Offener Stammtisch

23. August 2018  Allgemein, OV Bietigheim-Bissingen

Wir machen keine Sommerpause

Der nächste Stammtisch findet statt am

Dienstag, den 28.8. ab  19.00 Uhr im Bären in Bietigheim-Bissingen, Holgartenstr. 1

Der linke Stammtisch findet auch diesen Monat mit sehr interessanten Gesprächen statt. Diesmal mit etwas mehr Kultur, denn Christina wird uns (wenn alles gut geht) deutsche Lieder der Arbeiter- und Friedensbewegung vorstellen.

Die linke Sammelbewegung #Aufstehen wird auch ein Thema sein über die wir uns unterhalten sollten. Ich bin auf eure Gedanken sehr gespannt.

Bitte überlegt euch auch wer von uns an den Kommunalwahlen aktiv teilnehmen möchte. Fragt Freunde und Bekannte von denen ihr denkt, dass sie Interesse hätten.

Offene Gespräche sind die Grundlage unseres demokratischen Verständnisses. Daher bitten wir neben unseren Mitgliedern auch politisch interessierte Bürger|innen unserer Region, an unserem Stammtisch teilzunehmen. Eure Anliegen, Fragen und Kritik sind uns wichtig.

Es gibt viel zu besprechen. Wir freuen uns über rege Teilnahme.

Alper Taparli

Einladung zum Antikriegstag 2018

08. August 2018  Allgemein

Flyer

Einladung zum politischen Frauenfrühstück

29. Juli 2018  Allgemein

Die Partei DIE LINKE. lädt alle interessierten Frauen zum nächsten Frauenfrühstück am 

Sonntag, den 5. August- 11.00 Uhr in das Brückenhaus Ludwigsburg ein.

 

Das politische Frauenfrühstück ist bereits zur Tradition geworden und bietet Gelegenheit, sich in gemütlicher, zwangloser Runde über frauenpolitische Themen auszutauschen.

Machen Frauen anders Politik als Männer? Frauen sind so gut ausgebildet wie nie zuvor, dennoch sind sie in der Politik unterrepräsentiert und haben gegen Rollenklischees zu kämpfen. Politikerinnen werden oft mit ganz anderen Maßstäben gemessen und anders wahrgenommen als ihre männlichen Kollegen. Das wirft Fragen auf die wir gemeinsam diskutieren wollen.

DIE LINKE im Landtag

21. Juli 2018  Allgemein

Am 19. Juli besuchten interessierte Mitglieder und Sympathisanten der Partei DIE LINKE den Stuttgarter Landtag. Nach einer kurzen Einführung in die Arbeitsabläufe des Landtags ging es auf die Besuchertribüne des Plenarsaals. Neben der umstrittenen Reform der Landesbauordnung stand die Altersversorgung der Abgeordneten auf der Tagesordnung. Die Fraktionen lieferten sich dazu eine hitzige Debatte zwischen wohlfeilen Fehlereingeständnissen und populistischen Sprüchen. Die Parlamentarier hatten sich ihre Diäten üppig erhöht und dafür auf die Staatspension verzichtet. In der Realität angekommen stellten sie fest, dass sich in Zeiten der Niedrigzinspolitik Privatvorsorge nicht bewährt. Darauf wurde in einer Nacht- und Nebelaktion die Wiedereinführung der Staatspension beschlossen ohne die Diätenerhöhung rückgängig zu machen. Die öffentliche Empörung vor der Bundestagswahl sorgte für die Einsetzung einer Expertenkommission, über deren Ergebnisse nun heftig gestritten wird.

Beim Abgeordnetengespräch stellten sich Dorothea Wehinger (GRÜNE) und der Frauenbeauftragte Jochen Haussmann (FDP/DVP) den Fragen zu Frauenquote, Verkehr und Diesel-Fahrverboten. Rege diskutiert wurde auch noch beim gemeinsamen Mittagessen, das den Abschluss des sommerlichen Ausflugs bildete. Einig war man sich, dass DIE LINKE im Landtag fehlt.

Sommergrillen

21. Juli 2018  Allgemein

Am Freitag, den 27. Juli 2018 ab 18.00 Uhr wollen wir uns zum Sommer-Grillen treffen.

Ort: Garten von Albrecht Klumpp in Großbottwar

Für Getränke ist gesorgt. Grillgut bitte selbst mitbringen. Wer will kann noch eine Kleinigkeit zum Knabbern oder einen Salat beisteuern.