Kreis-Linke beim 1. Mai in Bietigheim-Bissingen vor Ort

01. Mai 2013  Allgemein

Bei der diesjährigen Job-Parade und der anschließenden 1. Mai-Kundgebung in Bietigheim-Bissingen nahmen auch zahlreiche Mitglieder der Partei DIE LINKE aus dem Kreis Ludwigsburg teil. Aufgerufen dazu hatte der DGB-Kreisverband Ludwigsburg unter dem Motto: „Gute Arbeit. Sichere Rente, Soziales Europa.

Bundesweit unterstützte DIE LINKE den Aufruf des Deutschen Gewerkschaftsbundes zum 1. Mai 2013 und rief zur Teilnahme an den Demonstrationen und Kundgebungen auf. Insbesondere teilt DIE LINKE die Kritik des DGB an der Austeritätspolitik der Bundesregierung und den radikalen Kürzungsprogrammen, die in der europäischen Wirtschafts- und Finanzkrise allein die Krisenopfer und nicht die Krisenverursacher treffen.