Heraus zum 1. Mai 2016 in Bietigheim-Bissingen

24. April 2016  Allgemein

282Liebe Genossinnen und Genossen,
hiermit rufen wir zur Teilnahme am 1. Mai 2016 in Bietigheim-Bissingen, organisiert vom DGB Region Nordwürttemberg auf. Das Programm könnt ihr dem verlinkten Flyer entnehmen.

Wir hoffen auf euer zahlreiches Erscheinen!

Baden-Württemberg plus sozial: Am 13. März DIE LINKE in den Landtag!

10. Dezember 2015  Allgemein

ltw16-facebook-kandidaten-neu

 

Walter Kubach und Gudrun Glemser sind unser Team im Wahlkreis Bietigheim-Bissingen zur Landtagswahl 2016

24. Juni 2015  Presse

514dacaad2Bei den Landtagswahlen am 13. März kandidiert Walter Kubach für die Partei Die Linke im Wahlkreis 14, Bietigheim-Bissingen. Der 60-jährige Mundelsheimer wurde am Mittwoch auf einer Wahlversammlung der Linken in Bietigheim-Bissingen als Landtagskandidat nominiert. Zweitkandidatin ist die 64-jährige Gudrun Glemser aus Murr. Kubach und Glemser engagieren sich bereits seit vielen Jahren kommunalpolitisch und kamen beide über die Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit (WASG) zur Partei Die Linke.

Seinen Schwerpunkt sieht Kubach im Kampf für mehr soziale Gerechtigkeit und gute Arbeitsbedingungen. Er setzt sich für eine ausreichende Finanzierung der Krankenhäuser und eine faire Bezahlung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein. Kubach streitet überdies für bessere Bildungschancen in der Region, plädiert für eine Aufwertung des Erzieherinnen-Berufs und steht derzeit an der Seite der Werzalit-Beschäftigten in Oberstenfeld, die um ihre Arbeitsplätze bangen. Auch Glemser geht es um ein gutes Arbeitsklima in den Krankenhäusern und eine gerechte Bezahlung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie wünscht sich zudem Verbesserungen im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und die Einführung eines Sozialtickets im Kreis Ludwigsburg.